Lernen von Bauhaus

Paravents dienen als zusammenlegbare und mobile Wände vielerorts als Sichtschutz und Trennelement. Vor allem dort, wo Wohnraum knapp ist, ist der vielseitige Raumtrenner ein festes Designelement der modernen Inneneinrichtung, der etwa die sichtbare Unterteilung einer Einzimmerwohnung in Wohn-, Arbeits-, Ess- und Schlafbereich ermöglicht. Ähnlich moderner Materialverarbeitung, die hochwertige Stoffe imitiert, indem günstige und flexible Materialien optisch durch Bekleben oder Überziehen angepasst werden, vereint auch der moderne Paravent Ästhetik mit Ökonomie und stillt zumindest vorübergehend das Begehrnis nach Ausstattung des eigenen Lebens.

 

In Verbindung mit dem Text Lernen von Bauhaus tritt der Paravent als skulpturale Ausstellunggestaltung hervor, die Inhalte sichtbar und erlebbar werden lässt. Die einzelnen Elemente des Raumtrenners orientieren sich dabei an architektonischen Grundformen von Wohnhäusern, sodass beim Durchschreiten der Ausstellung collagenartige Raumsituationen entstehen.

 

 

3D Visualizations

2020